Drucken

04. Juni 2019

Das Smart City Lab Basel sucht innovative Projektpartner

Am 10. April 2019 wurde das Smart City Lab Basel auf dem Areal Wolf eröffnet. Das Lab ist eine gemeinsame Initiative der SBB und des Kantons Basel-Stadt. Es ermöglicht Partnerinnen und Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung, innovative Lösungen für Mobilität, Logistik und mehr zu entwickeln und zu testen. Gemeinsam möchten der Kanton Basel-Stadt und die SBB einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität, der Standortattraktivität und der Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz leisten.

 

Wolf_Basel_HIGH-R...

Innovationen entstehen, wenn unterschiedliche Akteure mit ihren Fähigkeiten und ihrem Wissen zusammenkommen: Das Smart City Lab Basel vernetzt Partnerinnen und Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und der interessierten Öffentlichkeit zu einer Community. Die Community experimentiert, lernt voneinander und entwickelt neue Ideen und Projekte für ein smartes Quartier und eine smarte Schweiz von morgen. Fachspezialisten und Innovationsexperten unterstützen sie dabei.

 

Auf über 7500m2 bietet das Smart City Lab Basel Testraum für Ideen, Prototypen und Services in den Bereichen Mobilität, Logistik und mehr. Die Testflächen umfassen eine einzigartige Logistik-Infrastruktur mit Dach-, Fassaden- und Verkehrsflächen indoor und outdoor. Das Smart City Lab Basel macht smarte Lösungen für Experten und die interessierte Öffentlichkeit erlebbar und diskutiert diese in öffentlichen Events mit einem breiten Publikum. Im Lab befindet sich zudem ein attraktiver Coworking Space sowie Event-Räumlichkeiten in der Nähe des Bahnhofs Basel SBB.

 

Bereits sind erste Partnerschaften und Pilotprojekte im Bereich Mobilität, City-Logistik, Lichtsteuerung, Energie, Verkehrszählung und 3D-Daten auf dem Areal Wolf aktiv. Diese Unternehmen organisieren beispielsweise eine stadtverträgliche Güterversorgung durch optimierte Transportsysteme, stellen eine Internet-of-Things-Plattform mit integrierter Lichtsteuerung zur Verfügung oder erkennen und zählen mit präzisen Flächenlasern mehr als zehn verschiedene Fahrzeugklassen.

 

Wollen auch Sie sich mit anderen Stakeholdern vernetzen, eine Idee oder ein Projekt entwickeln, einen Prototypen oder Service testen oder eine smarte Lösung demonstrieren? Die SBB und der Kanton Basel-Stadt suchen smarte Projekte in den Bereichen Mobilität, Logistik und mehr. Schicken Sie Ihre Idee, Projekt- oder Eventbeschreibung an smartcity@sbb.ch. Mehr Informationen zum Smart City Lab Basel finden Sie auf der Website: www.smartcitylabbasel.ch

 

   

Andreas Maeder
Cluster & Initiativen
a.maeder@hkbb.ch
T +41 61 270 60 78

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Das könnte Sie auch interessieren